Yogaschule Mira in Essen
Die Welt ist anders, als wir sie jetzt sehen und uns denken, und unser Leben ist ein tieferes Mysterium, als uns träumt.

SAVITRI

Sri Aurobindo

Meditation und Lesung aus SAVITRI

„Lies ein paar Zeilen, und das genügt, um einen Kontakt mit deinem innersten Wesen herzustellen…“

Sri Aurobindo hat das ganze Weltall in ein einziges Buch gepackt.

Alle Geheimnisse, die der Mensch besitzt, und auch alle, die in Zukunft auf ihn warten, sind in den Tiefen von SAVITRI zu finden.

SAVITRI ist eine Meditation, eine Suche nach dem Unendlichen, dem Ewigen.

 Termine 2022:

 11.03. + 25.03. + 08.04. + 29.04.

13.05. + 03.06. + 10.06.

08.07. + 26.08.+ 09.09. +23.09.

14.10. + 28.10. + 11.11. + 25.11.

09.12. + 16.12.

Freitags 19.00 – 20.00 Uhr (Hybrid)

Gebühr: 5 € pro Abend

Yogaschule Mira - Savitri

Sri Aurobindo
 SAVITRI – Legende und Sinnbild
www.auro-media.de

Yogaschule Mira, Essen, Spiritualität

Meditation

„Lauschen auf das Seelische“

Unabhängig davon, ob wir es für möglich halten, dass es in uns eine Tiefe des Seelischen gibt, erfahren wir doch sehr deutlich, dass es ein „ich“ gibt, welches “tiefer“ ist als unser Körper, unser Denken und unsere Gefühle. Mehr noch, wir erfahren, es braucht keine Religion, keine Weltanschauung, keine Lehrer – es braucht nur die Anwesenheit von uns selbst. Das Leben an sich, mit all seiner Freude und seinem Leid, lehrt uns zu dieser Dimension zu finden.

Die Meditationsabende stellen lauschend das Seelische in den Mittelpunkt. In der Stille werden wir auf verschiedene Weise zur Seele und den Seelenqualitäten meditieren.

Donnerstags 20.00 – 21.15 Uhr

Beginn: 18.08.22 und 03.11.22

Gebühr: 100 € für 10 Wochen

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Herbstferien: 18.10. – 22.10.2021